OPALE

Lumineszenzen und alte Reminiszenzen tanzen auf den Platten Opale

DOWNLOAD Katalog >
  • Lumineszenzen und alte Reminiszenzen tanzen auf den Platten Opale
  • Lumineszenzen und alte Reminiszenzen tanzen auf den Platten Opale
  • Lumineszenzen und alte Reminiszenzen tanzen auf den Platten Opale
  • Lumineszenzen und alte Reminiszenzen tanzen auf den Platten Opale

Die Kollektion Opale unterscheidet sich durch die Eleganz der Oberflächen, die an natürliche, an Edelsteinen inspirierte Farben erinnern. Eine extrem veränderliche, changierende Oberfläche, auf der zarte Dekorelemente herumwirbeln. Ein unermüdliches Muster, für das die Anregung von der schönen Schrift mit Tinte und Feder von früher stammt. So schmückt die anmutige Kalligraphie der mittelalterlichen Kopisten die Platten der Kollektion Opale und gibt so die Schönheit der Poesie mit der Gewandtheit der Schreiber auf dem Keramikmaterial wieder. So wie jedes Buch, jede Seite, jedes Wort, jeder Buchstabe das Ergebnis einer künstlerischen und handwerklichen Bemühung war, bewirken die Wörter, die auf die Platten geschrieben sind, das gleiche Wunder, nämlich die Platten von Iris Ceramica mit Friesen und Dekorationen zu „erleuchten“ (das heißt „to illuminate“, wie es auf Englisch heißt). Die anmutige Feder, die die Worte aufzeichnet, nimmt auf der Oberfläche mit leuchtenden, aus Materie bestehenden Schimmern Gestalt, während die Verse in einer geglückten Kombination aus Gold und Silber zur Entfaltung kommen. Auf die Grundfliesen, die verschiedene Nuancen für jede einzelne Farbe bieten, werden daher anmutige Dekorelemente gebettet, die von einer reichhaltigen Serie aus Setzstufen, Leisten und Kapitellen begleitet werden, die die Kollektion vervollständigen, um eine breite Palette an Zusammensetzungsmöglichkeiten anzubieten.

 

INFORMATION ANFORDERN





 

Unsere Webseite verwendet Cookies, um Ihnen die beste Surferfahrung zu vermitteln.
Wenn Sie weitere Informationen zu den Cookies wünschen oder wie Sie die Freigabe der Browsereinstellungen verstellen können , dann gehen Sie auf unsere
Cookie Policy