Das Architekturbüro Giraldi Associati Architetti hat das Wohnhaus einer bekannten Modedesignerin der Marke Manila Grace gestaltet.

Das Gebäude seht in einem Wohnviertel in der Provinz von Bologna und unterscheidet sich durch seine sauberen und einfachen Formen und einer Verwendung der Materialien, die dem Betrachter taktile Empfindungen vermitteln.
Das Wohnhaus entwickelt sich auf zwei oberirdischen Geschossen. Das Erdgeschoss verfügt über Fußböden aus technischem Feinsteinzeug der Kollektion E-Wood. Hier befinden sich Living, der Küche und die Technikräume. Im ersten Stock liegt das Büro, das Wohnzimmer, die Schlafzimmer mit eigenen Bädern sowie eine große Außenterrasse. In Living und Küche sind die Einrichtungsgegenstände essentiell und linear gehalten, barock im Esszimmer, was Gegensätze und Farbspiele schafft, die die Räume besonders wirken lassen.

Unsere Webseite verwendet Cookies, um Ihnen die beste Surferfahrung zu vermitteln.
Wenn Sie weitere Informationen zu den Cookies wünschen oder wie Sie die Freigabe der Browsereinstellungen verstellen können , dann gehen Sie auf unsere
Cookie Policy