Iris Ceramica und der Sportclub Modena Volley im Dialog über die Werte der Zusammenarbeit und des Teamgeistes

Am Mittwoch, dem 19. Februar, trafen sich im Showroom von Iris Ceramica Federica Minozzi, CEO von Iris Ceramica Group, der Sportdirektor des Teams Andrea Sartoretti, der Trainer von Modena Volley, Andrea Giani und die Spieler Micah Christenson, Maxwell Holt und Matt Anderson. Moderator: Gianpaolo Maini.

Das Treffen, das den Mitgliedern der Holdinggesellschaft Iris Ceramica Group vorbehalten war, zielte darauf ab, die Bedeutung von Zusammenarbeit und Teamwork zu unterstreichen, wobei der Schwerpunkt auf den neuen Aktivitäten der Gruppe zugunsten der Aufwertung des Territoriums und seiner Spitzenleistungen lag, beginnend mit der Gründung der Iris Ceramica Group-Stiftung. Das Projekt der Stiftung sieht den Einsatz von Ressourcen vor, die zur Verbesserung des Humankapitals und zur gemeinsamen Nutzung von Wissen beitragen, wodurch die zwischenzeitlich gefestigte Beziehung mit dem Territorium weiter gestärkt wird.

Der große Gemeinschaftssinn der Zusammenarbeit von Iris Ceramica Group und Modena Volley zeigt, dass beide die Bedeutung der Entfaltung und Aufwertung des Territoriums, in dem sie tätig sind, fördern und unterstützen und einen Dialog anregen möchten, der die gemeinsamen Werte, die Professionalität und den Teamgeist betrifft. Gleichzeitig gilt es auch die Elemente, auf denen die starke Bindung zwischen beiden beruht, zu bekräftigen und zu stärken.

Federica Minozzi meint dazu:

„Ich bin stolz darauf, heute den Sportclub Modena Volley als Gast bei uns zu haben, denn ich denke, dass es in Bezug auf Teamarbeit eine eindeutige Parallele zwischen Iris Ceramica und Modena Volley gibt. Um ein Spiel zu gewinnen, wie wir auch sonst jede unsere Herausforderungen gewinnen wollen, reicht es nicht aus, nur gut zu sein, sondern man muss besser sein als die anderen. Und Modena Volley ist eine Demonstration, wie Teamarbeit zu wunderbaren Erfolgen und verdienten Siegen führt.“

Unsere Webseite verwendet Cookies, um Ihnen die beste Surferfahrung zu vermitteln.
Wenn Sie weitere Informationen zu den Cookies wünschen oder wie Sie die Freigabe der Browsereinstellungen verstellen können , dann gehen Sie auf unsere
Cookie Policy