Hotel Monte Sarago

Das in der Nähe des historischen Zentrums von Ostuni gelegene Hotel Monte Sarago ist eine 4-Sterne-Unterkunft, die auf dem Gelände einer in den 1940er Jahren gebauten Fabrik errichtet wurde. Es besteht aus einem einzigen Baukörper auf sechs Etagen und bietet nach einer kürzlich erfolgten Erweiterung 30 neue Zimmer und einen exklusiven Spa- und Wellnessbereich.

Projektleiter und Architekt Domenico Sasso entschied sich für die Verkleidung der neuen Räume mit der Kollektion Avenue XXL von Iris Ceramica in der Farbe Silver, im Format 100x100 cm und in einer Stärke von 6 mm. Die Oberfläche interpretiert die Wirkung von Zement und Harz auf Feinsteinzeug völlig neu und schafft eine Verbindung zu der Funktion des Gebäudes sowie eine farbliche Harmonie mit der äußeren Umgebung. Neben seinem ästhetischen Wert zeichnet sich Avenue XXL durch seine hochwertigen technischen Leistungen aus: unempfindlich gegenüber Stößen, Verschleiß, Wasser und Säure, ist es schmutzabweisend, leicht zu reinigen und äußerst langlebig.

Der Wellnessbereich wurde in der bestehenden Zisterne der Fabrik für die Lagerung von Öl und Wein eingerichtet. Hier kam Trax von FMG Fabbrica Marmi e Graniti in der Version Active Surfaces® zur Anwendung, in der Farbe Dark mit einer Größe von 60x30 cm und in drei Ausführungen: Natural, Structured und Silky.

In diesem Projekt verwendete Produkte